Oskar Schindler Vermögen, Familie, Eltern, Geschwister

Oskar Schindler Vermögen : Das deutsche Unternehmer und das Mitglied der Nazi -Partei, Oskar Schindler, retteten während des Holocaust tapfer jüdisches Leben. Schindler, geboren am 28. April 1908 in Zwittau,

Oskar Schindler Vermögen
Alter66 Jahre
Geburtsdatum28 April 1908 (Gestorben: 9. Oktober 1974)
GeborenSvitavy, Tschechien
BerufDeutscher Industrieller
Gewicht85 kg
Grobe1.74 m

Österreich-Ungarn (jetzt Svitavy, Tschechische Republik), wurde ein Symbol für Menschlichkeit und Tapferkeit angesichts einer schrecklichen Tragödie während des Zweiten Weltkriegs.

Nach der deutschen Eroberung von Kraków im Jahr 1939 kaufte Schindler ein Email -Werk. Schindler profitierte erstmals von jüdischen Zwangsarbeit wegen ihrer niedrigeren Löhne. Er änderte seine Meinung, nachdem er das Leiden des jüdischen Volkes gesehen hatte.

Schindler nutzte seinen Einfluss, um seine jüdischen Arbeiter vor Verfolgung und Mord der Nazis zu schützen. Er bestochen, manipulierte und bezauberte seine Mitarbeiter, in seiner Fabrik entscheidende Arbeiter zu werden.

“Deutsche E -Mailwarenfabrik” oder “Emalia”, Schindlers Fabrik, schützte fast 1.000 Juden vor Deportation in Konzentrationslager. Schindler riskierte Leben und Glück, um sie zu schützen. Trotz der Nazi -Richtlinien fütterte, untergebracht und beschützte er seine Mitarbeiter.

Seine Erzählung wurde in Steven Spielbergs 1993er Film “Schindler’s List” erzählt, das internationale Anerkennung erhielt. Der Film zeigte Schindlers Verschiebung vom Profiteer zum Retter und seine bemerkenswerten Bemühungen, so viele Leben wie möglich zu retten.

Familie, Eltern, Geschwister

ElternNicht bekannt
GeschwisterNicht bekannt

Instagram-Konto

Verheiratet, Partner, Kinder

PartnerEmilie Schindler
KinderEmily Schlegel, Oskar Jr Schlegel
VerheiratetVerheiratet

Oskar Schindler Vermögen

Vermögen18 Millionen US-Dollar
EinkommensquelleDeutscher Industrieller

Haftungsausschluss: Alle Informationen in diesem Artikel basieren auf Recherchen und die Daten stammen von verschiedenen Websites wie Wikipedia, web.de, news.de und anderen ähnlichen Websites. Wenn Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte an uns.