Philipp amthor verheiratet

Philipp amthor verheiratet : ist ein Politiker aus Deutschland und Mitglied der Christlich-Demokratischen Union (CDU), einer politischen Partei. Im Jahr 2017 wurde er erstmals in den Bundestag gewählt.

Philipp amthor verheiratet
Alter31 Jahre
Geburtsdatum1992
GeborenUeckermünde, Germany
BerufMitglied des Deutschen Bundestages
Gewicht86 kg
Grobe1.9 m
Vermögen3 Millionen Euro

Philipp amthor verheiratet

Wir werden bald aktualisieren

Philipp amthor verheiratet

Karriere

Philipp Amthor wurde 1980 im deutschen München geboren. An der Universität Passau schloss er sein juristisches Studium ab und promovierte im Jahr 2012. Nach Abschluss seines Studiums fand er eine Anstellung bei einer Anwaltskanzlei in München.

Das Jahr 2011 markierte den Beginn der politischen Karriere von Philipp Amthor, als er Mitglied der Christlich Demokratischen Union (CDU) wurde. Er war Mitglied des Bayerischen Landtages und fungierte außerdem als Kreisvorsitzender der Christlich Demokratischen Union (CDU).

Als Mitglied der CDU wurde er im Jahr 2017 zur Wahl in den Bundestag zugelassen. Derzeit ist er Mitglied im Ausschuss für Europaangelegenheiten sowie im Ausschuss für Recht und Verbraucherschutz.

Die Förderung sozialer Gerechtigkeit, die Steigerung der weltweiten Wettbewerbsfähigkeit Deutschlands und die Förderung des Wirtschaftswachstums gehören zu den wichtigsten politischen Themen, die Philipp Amthor priorisiert. Darüber hinaus engagiert er sich für den Schutz verfassungsrechtlicher Werte und rechtsstaatlicher Grundsätze.

Frühen Lebensjahren

Philipp Amthor ist verheiratet und hat mittlerweile zwei Kinder. Neben seinem politischen Engagement ist er auch Vater. Er ist ein Sportfan und verbringt seine Freizeit mit Aktivitäten wie Skifahren und Fußballspielen.

Philipp Amthor ist ein Politiker aus Deutschland und Mitglied der Christlich-Demokratischen Union (CDU), einer politischen Partei. 2017 wurde er erstmals in den Bundestag gewählt und ist derzeit Mitglied verschiedener parlamentarischer Ausschüsse. Die Förderung sozialer Gerechtigkeit, die Steigerung der internationalen Wettbewerbsfähigkeit Deutschlands und die Förderung der wirtschaftlichen Entwicklung gehören zu seinen politischen Anliegen.